Sonntag, Dezember 15, 2019

Acoustic Pastimes - Live

Der Tübinger Musiker Jürgen Sturm, u.a. bekannt als Frontman seiner erfolgreichen Bands ROCKING DADDIES, ACOUSTIC STORM, und der Neil Young – Tribute Band POWERFINGER, veröffentlichte im Herbst 2006 seine erste Solo-CD mit dem Titel  „ACOUSTIC PASTIMES“, die dreizehn eigene und, wie der Name schon sagt, ausschließlich akustische Songs enthält, wobei Jürgen Sturm  alle Gitarrenparts (Rhythmus, Solo) sowie alle Lead- und Harmonie-Vocals komplett selbst eingespielt und eingesungen hat. Die lyrischen, poetischen  Songs haben zum einen eine gewisse schwebende Leichtigkeit, die zum Träumen verführen soll, auf der anderen Seite enthalten die Texte jedoch politische oder sozialkritische Inhalte, die die Zuhörer zum Mit- oder Nachdenken anregen.

Während der Singer / Songwriter Jürgen Sturm auf seiner CD völlig auf Percussion oder Schlagzeug verzichtet und der nötige Groove ausschließlich durch die perkussive Art des Gitarrenspiels entsteht, wird er beim Livekonzert von  Musikerkollegen, eben von der ACOUSTIC PASTIMES BAND, unterstützt.
Ein Konzertabend also, bei dem die Zuhörer und Fans  sich auf einen ganz besonderen Event mit „Eagles-Feeling“ freuen dürfen.


Pressestimmen zur CD „ACOUSTIC PASTIMES“

•    „Als musikalische Referenzen können  die Stones, Dire Straits oder auch Bob Dylan dienen.“ (Schwäbisches Tagblatt Tübingen)

 

•    „Wer oberflächliches Good-Times-Gedudel sucht, geht leer aus. Lagerfeuer-Feeling ist angesagt, Fantasie, Abheben, Fly-Away-Stimmung.“ (Reutlinger Nachrichten; Südwest Presse)

 

•    „Jetzt zeigt Sturm auf seiner ersten Solo-CD „Acoustic Pastimes“ dass er es auch alleine kann und Blues  und Folk im Blut hat.“ (Reutlinger Generalanzeiger)

Alle Termine

Video "Wir sind die SG Reutligen"